Unser Motto: Just for Fun - Not for Money

Die Jugendarbeit war schon immer ein wesentlicher Bestandteil des SVL. Dank der ehrenamtlichen Helfer, die sich als Betreuer und Übungsleiter engagieren, ist es immer wieder gelungen, ein attraktives Sportangebot anbieten zu können. Dabei ist es dem SVL besonders wichtig, dass man ein qualifiziertes Betreuungskonzept anbieten kann. Bedingt durch die rückläufige Zahl von Kindern, musste man auch neue Wege gehen, um gerade im Bereich Fussball weiterhin aktiv bleiben zu können. Hier haben sich Kooperationen mit umliegenden Vereinen als sehr gutes Konzept erwiesen. Besonders gut ist das Verhältniss zum JFV Schlangenbad, mit dem man schon seit Jahren intensiv zusammenarbeitet.

Derzeit verfügt der SVL noch über wenige Betreuer, die sich um die Kinder und Jugendlichen kümmern. Neben dem Sportangebot ist man trotzdem sehr aktiv in der Durchführung von Veranstaltungen, um die Jugendarbeit zu finanzieren.

Unsere Jüngsten beim Üben

Mit ganz viel Eifer sind unser Kleinsten in der Gruppe von Silke Rieger beim Üben. Hier laufen die Vorbereitungen zur Weihnachtsbäckerei, die im Rahmen der Seniorenweihnachtsfeier vorgetragen werden soll.